Erkundung neuer Berufsbilder – Betriebsbesichtigung der Blechwarenfabrik

Viele Schülerinnen und Schüler fragen sich, was sie nach ihrer Schulzeit machen sollen. Um ihnen berufliche Perspektiven und attraktive Möglichkeiten in der Region aufzuzeigen, besuchten die beiden Jahrgangsstufen der Berufsfachschule mit der Fachrichtung Metalltechnik gemeinsam mit ihren Lehrern die Blechwarenfabrik in Limburg. Sie lernten eine neue Arbeitsumgebung kennen und staunten über die Produktionslinien sowie die umfangreichen Arbeitsschritte zur Herstellung von verschiedenen Blechdosen.

„Wir möchten unsere Schülerinnen und Schüler dazu animieren, sich reflektiert mit den Berufen Maschinen- und Anlagenführer/in, Industrie-, Zerspanungs- und Werkzeugmechaniker/in auseinanderzusetzen“, sagte Mirko Bamberger, Lehrer im Bereich Metalltechnik. So eröffne man den Schülern neue Möglichkeiten und unterstütze sie bei ihrer Berufswahl.

Share

Recommended Posts