Kommunikation – mehr als einfach nur reden

bild 1

Ein Ganztagsprogramm der besonderen Art stand am 27.02.2019 für die Schüler der 10B BV und ihre Klassenlehrerin Elvira Kleinhans auf dem Stundenplan. Neun motivierte Schüler traten zu dem Kommunikationstraining „Talk, talk, talk and more“ an.
Kommunikative Kompetenzen so früh wie möglich zu erwerben und weiter auszubilden ist äußerst hilfreich, dabei spielen alle Bereiche, auch über die Schule hinaus, eine wesentliche Rolle. Ob mit den Eltern, Geschwistern, Freunden oder später auch im Job – Kommunikationsfertigkeiten sind in vielen sozialen Kontexten gefragt.
Die beiden Kommunikationstrainerinnen des Bistums Limburg, Anja Siehoff und Birgit Schneider, führten die Schüler durch unterschiedliche Lerneinheiten. Dabei schaffte eine ausgewogene Abwechslung von Theorie, verschiedenen Methoden und reinem Training mit jeweils einer Trainerin in Kleingruppen eine gute und zielführende Lernatmosphäre. Die Lerneinheiten wurden von den Schülern offen angenommen und vorurteilsfrei mit Lerneinsatz praktisch umgesetzt. „Wir schauen auf ein erfolgreiches Training für Schüler, Trainer und Lehrkräfte der FDS“, so das Fazit der Trainerinnen.
Die Schüler waren acht Stunden lang motiviert und intensiv dabei, da sie unmittelbar ihre Erfolge im Training erleben konnten. Alle haben stolz und zufrieden ihr Zertifikat entgegengenommen.

Share

Recommended Posts